Rega Saft

Die Enzymbausteine für den Körper

Kaskadenfermentation

Zur Unterstützung biologischer Regulationsvorgänge

Rega-Saft wird nach dem einzigartigen und aufwendigen Verfahren der Kaskadenfermentation hergestellt. Dieser Prozess wurde in jahrelanger Forschung entwickelt.

 

Rega Saft
Der Name Rega-Saft symbolisiert zum einen die enthaltene rechtsdrehende Milchsäure und zum anderen die Unterstützung biologischer Regulationsvorgänge.

Zusammensetzung:

Fermentiertes flüssiges Konzentrat aus Früchten, Nüssen und Gemüse

Zutaten:
Wasser, Zitronen*, Feigen*, Datteln*, Walnüsse*, Sojabohnen*, Zwiebeln*, Kokosnüsse*, Glycerin (pflanzlich), Sellerie*, Mungosprossen*, Acerolaextrakt*, Artischocken*, Erbsen*, Hirse*, Gewürzmischung*, Curcuma*, Safran*
*Aus ökologischem Anbau

Frei von Farb- und Konservierungsstoffen, Gluten und Milch sowie Geschmacksverstärkern.

Für Veganer geeignet.

Buchtipp:

Weitere Infos zum RegaSaft erhälst Du auf der Seite „ab heute gesund“, dort kannst Du Dir auch das sehr lesenswerte Buch über die Funktionsweise der kaskadenfermentierten Biokonzentrate bestellen.

Kommentare sind geschlossen.

  • * Werbelinks: Diese Links führen zu einem weiteren Zweig unseres Unternehmens (Tierfotografie) bzw. sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Du über diese Links einkaufst, ändert sich für Dich nichts. Wir erhalten jedoch eine kleine Provision, um diesen Blog zu finanzieren.